Archiv für Juli 2012

Pressegespräch zum Neonazi-Treffpunkt in der Lückstraße

lueckrandDas Lichtenberger Bündnis für Demokratie und Toleranz lud Mitte Juni 2012 zu einem Pressegespräch zum Thema „Lückstraße 58″ ein. Seit einem Jahr befindet sich dort der Treffpunkt von Rechtsextremen rund um das NW-Berlin-Netzwerk. Mit dem Einzug der Rechtsextremen nahmen die neonazistischen Aktivitäten im Weitlingkiez zu.
Die Presseartikel, die im Rahmen des Gespräches mit den Journalisten entstanden sind, sollen hier dokumentiert sein.

Übersicht der Presseartikel