Weihnachtsfest im Flüchtlingsheim Herzbergstraße

In den vergangenen Wochen wurde in Lichtenberg für die Aktion “Weihnachten im Schuhkarton” geworben, mit der Geschenke für die Kinder und Jugendlichen im Flüchtlingsheim Herzbergstraße gesammelt werden sollten. Über 70 Geschenke sind von Lichtenberger_innen gespendet worden und wurden am Mittwoch, dem 17. Dezember den Menschen im Heim übergeben.
An diesem Tag fand im Heim eine Weihnachtsfeier statt, an der auch mehrere Vertreter_innen des Lichtenberger Bündnisses für Demokratie und Toleranz teilnahmen und zusammen mit den Heimbewohner_innen sangen und tanzten.
Die Freude war beiderseitig und es wurden Kontakte für zukünftige Kooperationen geknüpft.

Ein großer Dank geht an alle Menschen, die sich die Mühe gemacht haben, ein Geschenk für Flüchtlingskinder und -Jugendliche zu spenden.